HintRot1
AM ABGRUND :
 
Am Abgrund der Seele
So Dunkel die Macht
Verderben und Hass
Ein Spiegel der Nacht
 
So führ deinen Geist
Und schenk mir dein Herz
Verloren die Liebe
Geboren der Schmerz
 
Kein Wunder auf Erden
Dein Elend erlöst
Gestorben die Zeit
Verdorben und bös
 
Kein Reich der Liebe
Das dich empfängt
Zwielicht und Gier
Lebendig verdrängt
 
REFRAIN :
 
Die Macht die dich erfasst
Höre den Klang dieser Nacht
Die Kraft die dich erschafft
Spüre den Geist der über dich wacht
 
Spürst du die Kraft die dich berührt
Spürst du die Angst, die dich zerfrisst
Dein Körper zittert im Abendlicht
Schließ die Augen und schlaf ein
Schließ die Augen und schlaf ein ...
Entflieh ins Land der Ewigkeit
 
Am Abgrund des Lebens
So dunkel die Macht
Verderben und Hass
Ein Spiegel der Nacht
 
So führ deinen Geist
Und schenk mir dein Herz
Verloren die Liebe
Geboren der Schmerz
 
REFRAIN :
 
Die Macht die dich erfasst
Höre den Klang dieser Nacht
Die Kraft die dich erschafft
Spüre den Geist der über dich wacht
zurück